Absoluter Wille verhilft zu 2 wichtigen Heimpunkten!

News erstellt am: , von Mockel, Kegel-Thema TuS Leitzkau

Nachdem in der ganzen Geschichte des Bestehens unserer "Heimanlage" in der Babarastr.21 in Schönebeck wir dort noch kein Spiel verloren haben, schafften die befreundeten Gäste vom SSV 1861 diese historische Sensation vergangene Woche eindrucksvoll und schickten uns mit 5503-5433 in den Wolfsbau zurück. Dort stand man nun gegen G.-G. Osterfeld gehörig unter Druck im Kampf um den Klassenerhalt. Lange sah es nach einer bitteren Niederlage und dem damit verbundenen Abschied aus der Verbandsliga aus. Zwischenzeitlich waren die Wölfe ca.100 Holz im Hintertreffen. Doch Mitte des 2. Durchgangs mit einem taktischen Wechsel brach ein unbändiger Wille auf die Spieler und zahlreichen Fans ein, dieses Spiel noch zu drehen. Was dann wieder abging im Wolfsbau...siehe Ergebnisse - oder schau es dir nächstes Mal wieder live an.Überrascht

Leitzkau siegte am Ende dank eines Kegelfeuerwerkes im Schlusspaar deutlich mit 5184-5054 und wahrte damit noch alle Chancen zum Klassenerhalt.