♥ Herzlich willkommen auf der Internetseite der Kegelabteilung von TuS Leitzkau 1990 e.V.

Die Wölfe

Die letzten eingegebenen Saison-Ergebnisse
Datum Heimmannschaft Ergebnis Gastmannschaft
16.03.2019 1.Männer3504 : 3340SV Senftenberg
23.02.2019 1.Senioren7 : 1KC Ascania 93 Aschersleben I
aktuelle Tabellenplätze der Leitzkauer Mannschaften
Mannschaft Platz Spiele Punkte M. Punkte / G. Holz
1.Männer5182076

Termine in der 34.Woche in 2019
Datum Zeit Termin
keine Termine in dieser Woche
Geburtstage im August
TagName
01.Ch.Ölze
22.Monika Schmidt
24.Di.Steffen
25.O.Wiest

Zufallsbilder:

Aktuelle Kegelnews und Ergebnisse von den Wölfen hier oder im Forum lesen.

TuS Leitzkau vs KC Ascania 93 Aschersleben I

News erstellt am: 07.03.2019 (21:36), von Waschbär, im Thema Punktspiel
Der Aufstieg in die Verbandaliga ist geschafft!! 

weiterlesen

KC Ascania 93 Aschersleben I vs TuS Leitzkau

News erstellt am: 26.11.2018 (22:33), von Waschbär, im Thema Punktspiel
Ein Hallo an alle Kegelfreunde! Alle Spiele der Leitzkauer Senioren 1 sind jetzt online! Wir liegen zur Zeit voll auf Kurs VERBADSLIGA!!! Es wurde in der Hinserie kein Spiel verloren, wobei die Überaschung in Dessau gelang und dort ihre erste Niederlage in 10 Jahren der Heimmannschaft zugefügt wurde! Jetzt nochmal Konzentration auf die Rückserie und dann sollte der Aufstieg greifbar sein.

weiterlesen

KK Eintracht 92 Bernburg I vs TuS Leitzkau

News erstellt am: 02.04.2018 (13:13), von 2.Herren, im Thema Punktspiel
Saisonabschluß   Im letzten Spiel für die 2.Herrenmannschaft des TuS Leitzkau in der Landesliga Nord,ging es um garnichts mehr,da der Abstieg schon einige Spieltage zuvor besiegelt wurde. Dennoch der sportliche Ehrgeiz dem Gegner Bernburg nichts zu überlassen immernoch vorhanden.   Mit positver Erinnerung vom letzten Jahr wollte Sebastian Lorf(506) gleich zu Anfang Jäckel(513),und Helmer Frebel(494) dem Bernburger Joneleit(479) den Mannschaftspunkt abkämpfen....

weiterlesen

TuS Leitzkau vs SV Salzland Staßfurt I

News erstellt am: 23.03.2018 (19:56), von 2.Herren, im Thema Punktspiel
Spiel Nr.1674   Aus dem Salzlandkreis kamen heute die Staßfurter Landesliga-Kegler zum fälligen Rückspiel nach Leitzkau. Ersatzgeschwächt mit nur 6 Mannen und zu dem noch ohne Andrè Beucke,einer der stärksten des Teams,machten sich die Vize-Wölfe Hoffnungen auf einen positiven Ausgang in der Ladeburger Straße 1.   Micha Eckert(519),bereits vormittags seine Können in der 3. Mannschaft stark präsentiert,konnte dieses Niveau im neuen...

weiterlesen

KSV Germania Borne 1999 I vs TuS Leitzkau

News erstellt am: 23.03.2018 (19:51), von 2.Herren, im Thema Punktspiel
Eiskalt   Die Spielserie 17/18 neigt sich dem Ende,denn wir befinden uns bereits im drittletzten Spiel in der Landesliga Nord. Im Hinspiel klar Zuhause gewonnen wollten die Bundesligareservisten sich anderem keine Blöße geben. Der 6er Wolfszug begann mit Hilmar und Uwe. Letztgenannter gewann den ersten Satz gegen May(562),konnte aber bei den folgenden nicht nachsetzen. Mit 495Holz bei schwächerer 2.Bahn war Uwe's Spiel garnicht mal schlecht. Hilmar(539),stark...

weiterlesen

TuS Leitzkau vs SV Eintracht Gommern I

News erstellt am: 23.03.2018 (19:45), von 2.Herren, im Thema Punktspiel
Kegelanreise mit Hindernissen   Zum letzten mal,dieser kleine Reim, es wird für die 2.Herren mein letzter sein. Los geht's,ich möcht' euch berichten, von einem Tag mit Schnee,nicht frisch geschneit, aber verweht über die Pisten. So war die Anfahrt wenn auch kurz schon schwierig, Gommern's Kegler schafften es dennoch zu uns, waren hungrig und gierig. Andreas(599) trumpfe wieder auf, S.Schulze(554) hatte nicht solch einen Lauf. Zur anderen Seite geguckt,wurde...

weiterlesen

TuS Leitzkau vs Dessauer SV 97

News erstellt am: 14.03.2018 (21:11), von Waschbär, im Thema Punktspiel
Beim lezten Heimspiel der Saison konnte mit einem klaren 8-0 und 3192-2878 Holz Sieg der dritte Platz in der Landesliga gesichert werden! Damit war das Ziel die Klasse zu halten erreicht! Ich wünsche in der Saisonpause allen viel Gesundheit und Erholung. 

weiterlesen

SV Rot-Weiß Großörner I vs TuS Leitzkau

News erstellt am: 18.02.2018 (13:04), von 2.Herren, im Thema Punktspiel
Den Nutrias Adè sagen   Zum eventuellen Ligaverbleib mussten wir nach Mansfeld zum SV Großörner. Im letzten Jahr sich mal wieder seit Jahren von der schweren Bespielbarkeit der Gastgeber-Bahnen überzeugt,wusste Jeder für sich das es dieses Jahr nicht einfacher werden würde.   Ziel:"500"   Heiko Sakautzki gab ich einen Ruck und half ein erneutes mal mit Helmi das Startpaar gestaltend aus. Helmi(505) und Gegner Matthäus(510)...

weiterlesen

VfL Gräfenhainichen I vs TuS Leitzkau

News erstellt am: 12.02.2018 (12:39), von 2.Herren, im Thema Punktspiel
Gräfenpiepchen   Mit kompensierter Crew war es Zeit für das Rückspiel in Gräfenhainichen.   John Jordan(461) nährte sein Erfahrungsschatz auf schweren Bahnen zu spielen,was Gegenspieler Birkholz(461) aber etwas besser hinbekam. Burkhard Adler(518) räumte besser als Helmi(510) und zog die Entscheidung mit einem Mannschaftspunkt im Duell an sich.   2:0 / -45 Holz   Hansi und Lorfi wurden aktiv,konnten aber den Trend der dominierenden Gäste...

weiterlesen

TuS Leitzkau vs ESV Lokomotive Magdeburg

News erstellt am: 01.02.2018 (21:31), von Waschbär, im Thema Punktspiel
Nach sehr gutem Start im erstem Durchgang von Hilmar 585 und Bernd`te 553 war alles auf Sieg!! Hartmut 521 und Alfred 566 konnten dieses Nievau halten und haben die zwei Heimpunkte gesichert!!

weiterlesen





Du Bist Leitzkau !!!

Du bist Leitzkau !!!

(by Andy Neumann)

Ein Wolfsgeheul kann einen Sieg auslösen.
Der Windstoß, der durch sein Jaulen verdrängt wird,
entwurzelt vielleicht ein paar Meter weiter Kegel.
Genauso, wie sich ein Heulen zu einer Neun entwickelt,
kann deine Tat wirken. Unrealistisch, sagst du?
Warum feuerst du dann deine Mannschaft im
Kegeltempel an, wenn deine Stimme so unwichtig ist?
Wieso läutest du Glocken, während beim Häuptling die
Maschine läuft? Du kennst die Antwort: Weil aus deiner
Glocke viele werden und aus deiner Stimme ein ganzer Chor.
Du bist von allem ein Teil. Und alles ist ein Teil von dir.

Du bist Leitzkau.

Dein Wille ist wie Feuer unterm Hintern.
Er lässt deinen Lieblingsspieler länger unten bleiben
und den Webmaster emotional ausrasten.
Egal, ob und wo du spielst.
Egal, wie gut du bist.
Du hältst das Rudel zusammen.
Du bist das Rudel.

Du bist Leitzkau.

Unsere Zeit schmeckt nicht nach Pferdewürstchen.
Das will auch niemand behaupten. Mag sein, du stehst
kurz vor dem Abstieg oder schaffst den Aufstieg nicht.
Doch mehrmals sind wir schon gemeinsam aufgestiegen.
Leitzkau hat genug Hände, um sie in Klebetücher zu tauchen
und Neunen zu machen. Wir sind über 100 Mitglieder.
Machen wir uns die Hände klebrig. Du bist die Hand.
Du bist über 100 Mitglieder.

Du bist Leitzkau.

TuS-Logo

Also: Wie wäre es, wenn du dich mal wieder selbst anfeuerst?
Gib nicht nur im Training Gas. Geh runter von der Bremse.
Es gibt keine Holzbegrenzung auf der Wolfsbahn.
Frage dich nicht, was die anderen für dich tun.
Du bist die anderen.

Du bist Leitzkau.

Behandle deinen Verein doch einfach wie einen guten Freund.
Meckere nicht über ihn (Leppi), sondern biete ihm deine Hilfe an
(grade laufen). Bring die besten Sprüche, zu denen du fähig bist.
Und wenn du damit fertig bist, denk dir bessere aus.
Heule mit deinem Rudel und wirf Kegel um.
Du bist das Rudel, du bist der Kegel.

DU BIST LEITZKAU !!!

Die Wölfe

Faszination Kegelsport:

Kegeln macht Spaß – vor allem dann, wenn die eigenen Ergebnisse durch regelmäßiges Training immer besser werden.
Wer bereits einen Kegelsportwettbewerb mit Könnern live erlebt hat, war und ist fasziniert, wie die Kegelkugel immer wieder vom gleichen Auflagepunkt mit der gleichen Lauflinie und ähnlicher Geschwindigkeit die Kegel zum Fallen bringt.

Konstant gute Ergebnisse sind eben nur möglich, wenn man sich schnell auf die unterschiedlichen Bahnverhältnisse einstellen und den richtigen Wurf mit der erforderlichen Präzision wiederholen kann.

Keine Frage: Kegeln ist ein umwerfender Sport. Trainer und Übungsleiter in den Vereinen zeigen, wie es geht. Grundstellung, Kugelhaltung, Schrittlänge, Handstellung beim Abwurf – früher oder später ist die richtige Technik automatisiert.
Auch beim Kegeln gilt: "Übung macht den Meister".


Unser Kegelsportclub TuS Leitzkau freut sich über latente Talente jeden der Lust am Kegelsport hat, sei es als aktiver Spieler oder als kegelbegeisterter Zuschauer.
Einfach die Sporttasche packen und das erste Probetraining absolvieren oder zum nächsten Heimspiel vorbeikommen!



Kegelfakten